A B C D E G H K O P S T V

PP oder PolyPropylen

Polypropylen

Polypropylen - kurz PP -  ist ein Kunststoff und wird durch komplexe und energieintensive Herstellungsverfahren aus den beiden aus Rohöl gewonnnenen Gasen Ethylen und Propylen gefertigt. PP ist vergleichsweise hart und hitzebeständig und deshalb auch mikrowellentauglich. Polypropylen ist frei von Weichmachern und gilt als gesundheitlich unbedenklich.

Polypropylen ist einer der am häufigsten eingesetzten Kunststoffe. Neben Verpackungsmaterialien (zum Beispiel für Lebensmittel) und Folien findet man PP auch in vielen Gegenständen des täglichen Gebrauchs und sogar in Textilien. Polypropylen ist sehr leicht und vielseitig formbar.

PP ist besonders gut recyclebar und kann bei sortenreiner Sammlung bis zu 100% wiederverwendet werden. Entsorgt wird PP über den gelben Sack oder die gelbe Tonne und kann so dem Kreislauf wieder zugeführt werden.