A B C D E G H I K L M O P R S T V W

Victorinox - Schweizer Qualität seit 1884

Im Jahr 1884 eröffnete Karl Elsener in Ibach-Schwyz seine Messerschmiede. Das war zu der Zeit, als die Schweiz noch zu den ärmeren Ländern Europas zählte. In den Anfangsjahren kämpfte Karl Elsener gegen die Armut und die Arbeitslosigkeit im Schwyzer Talkessel. Er schuf Arbeitsplätze und konnte so der Abwanderung ins Ausland entgegenwirken.

Im Jahr 1891 lieferte er erstmals das Soldatenmesser an die Schweizer Armee. 1897 entwickelte er das Schweizer Offiziers- und Sportmesser – das heute bekannte Schweizer Taschenmesser – und legte damit den Grundstein für ein blühendes Unternehmen, das sich weltweit behaupten sollte.

Sein Solidaritätsgedanke, seine Heimatverbundenheit und sein fester Wille zu soliden Werten prägten fortan die Geschäftsphilosophie von Victorinox. 

Heute ist Victorinox ein globales Unternehmen mit fünf Produktkategorien: Schweizer Taschenmesser, Haushalts- und Berufsmesser, Uhren, Reisegepäck und Parfums. Das Schweizer Taschenmesser gilt als Kernprodukt und ist wegweisend in der Entwicklung aller Produktkategorien.
 

Victorinox erfüllt in jeder Hinsicht unsere Ansprüche im Hinblick auf verantwortungsvolles und nachhaltiges Handeln gegenüber Mensch und Umwelt (siehe auch: Auswahlkriterien neuer Lieferanten von mplusm). Aus diesem Grund sind wir stolz Ihnen die Schweizer Messer von Victorinox in unserem Sortiment anbieten zu dürfen.

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten die Taschenmesser als Werbeartikel oder als Werbegeschenk mit individuellem Logo zu bedrucken. Fragen Sie bei uns an, wir beraten Sie gerne!

(Quelle:https://www.victorinox.com/de/de/Victorinox/Willkommen/Unternehmen/cms/company)