A B C D E F G H I K L M O P Q R S T V W

ABS Kunststoff in Werbeartikeln

ABS Kunststoffe

ABS, kurz für Acrylnitril-Butadien-Styrol, ist ein künstlich hergestellter Kunststoff der zur Gruppe der Thermoplasten zählt. Thermoplastische Kunststoffe lassen sich ab einer bestimmten Temperatur verformen. Durch seine Eigenschaften hat ein sehr breites Anwendungsspektrum. 

 

Welche Haupteigenschaften besitzt ABS Kunststoff

ABS Kunststoffe besitzen folgende Eigenschaften: 

  • lässt sich gut nachbearbeiten 
  • lässt sich hervorragend bedrucken, lackieren und beschichten
  • Temeraturbeständig bis 100 °C
  • steif
  • schlag- und kratzfest

 

Wie nachhaltig ist ABS Kunststoff

Bei der Herstellung von Produkten aus ABS Kunststoff wird in jüngster Vergangenheit zunehmend auf Nachhaltigkeit geachtet. Zudem ist ABS Kunststoff recycelbar und behält auch als Recycling Material seine Eigenschaften bei. Eine weitere Möglichkeit die ABS Kunststoffe nachhaltiger zu gestalten ist es, den Kunststoff mit erneuerbaren Ressourcen zu kombinieren. Das ermöglicht die Herstellung der ABS Kunststoffe mit hohem biobasierten Anteil und einem damit einhergehenden deutlich verringerten CO2-Fußabdruck. 

 

Wo wird ABS Kunststoff eingesetzt?

ABS Kunststoff ist aufgrund seiner Eigenschaften der sehr vielseitige einsetzbar und der am häufigsten verwendete Kunststoff weltweit. Daher kommen ABS Kunststoffe in vielen verschiedenen Einsatzgebieten vor: 

  • Gehäuse für Fernseher, Computer, Kameras, Elektrowerkzeuge
  • Haushalts- und Gartnegeräte
  • größere Bauteile für: Klimaanlagen, Kaffeemaschinen, Staubsauger
  • Automobilindustrie
  • Spielzeuge, bspw. Lego

 

Durch seine Eigenschaften ist der ABS Kunststoff ein äußerst beliebtes Material. ABS Kunststoff lässt sich gut bedrucken und wird damit für die Produktion von Werbeartikel sehr interessant. Vor allem in Kombination mit erneuerbaren Ressourcen ist der nachhaltige ABS Kunststoff ideal zur Herstellung von nachhaltigen Werbeartikel, die unsere Umwelt schonen.