A B C D E G H K O P S T V

Organic Kunststoff von Koziol

Koziols Organic-Material ist eine Mischung aus thermoplastischem Polypropylen (PP) und natürlicher Zellulose von Eukalyptus, Buche und Fichte. Je nach Produkt und Verarbeitungsmethode schwankt der Anteil der Holz-Zellulose im Material, bleibt aber immer unter 10%, damit die 100% Recyclingfähigkeit erhalten bleibt.

Das Organic Material ist also im Gegensatz zu manchen sogenannten "Biokunststoffen" kein Compound, sondern ein ökologisch wertvoller Werkstoff, der sich komplett recyceln lässt. Ohne weitere Zusätze ist dieses Material frei von jeglichen Weichmachern, BPA, Melamin oder Formaldehyd und kann durch Einschmelzen immer wieder in seinen Ursprung zurückgeführt werden. Koziol nimmt seine Produkte zurück und führt sie einem stofflichen Recycling zu.

Die Produkte aus Koziol Organic Kunststoff sind absolut lebensmittelecht, natürlich BPA-frei, spülmaschinengeeignet und besonders hygienisch im Gebrauch.

Warum ist das koziol Organic-Material besonders nachhaltig?

Weil es besonders robust und extrem langlebig ist und die Produkte damit über Jahrzehnte genutzt werden können.

➞ Bereits bei der Verarbeitung wird bis zu 90% weniger Energie verbraucht als beispielsweise bei der Herstellung von Keramik, Glas oder Aluminium. Letztere werden bei Temperaturen von 800° und 1.500° verarbeitet, das Organic-Material benötigt nur 180°C.

Die Herstellung in Erbach/Odenwald in Deutschland ermöglicht eine aktive Reduzierung von CO² durch kurze Transportwege und den Einsatz von Ökostrom. Die Produkte sind leicht im Transport, dabei gleichzeitig sehr stabil und quasi unverwüstlich.

Produkte aus Koziol Organic-Material sind

- schadstofffrei,
- physiologisch unbedenklich,
- leicht zu reinigen,
- lebensmittelecht und
- spülmaschinengeeignet.

 Nachhaltiger Koziol Organic Biokunststoff für Werbeartikel